Laserakupunktur ein Teil der Komplementärmedizin

Eine Weiterentwicklung der klassischen Akupunktur mit Nadeln ist die schmerzfreie Laserakupunktur, die grundsätzlich bei allen Indikationen der Akupunktur eingesetzt werden kann.

 

Die LASERNEEDLE Technologie bietet eine präzise punktuelle Bestrahlung von Akupunktur- bzw. Triggerpunkten. Mit einem Gerät können bis zu zehn verschiedene Akupunktur- und Triggerpunkte simultan mit hoher Leuchtdichte bestrahlt werden. Es erfolgt eine Stimulierung, die derjenigen mit der Nadel vergleichbar ist und durch die laufende Bestrahlung zudem noch nachhaltiger wirkt. Während der Therapie muss der Arzt oder Therapeut nicht anwesend sein und kann sich um die nächsten Patienten kümmern.

  • Reduziert Schmerzen
  • Bekämpft Entzündungen
  • Beschleunigt Geweberegeneration

  • nicht invasive Behandlung, d.h. keine Punktierung der Haut, keine Bildung von Hämatomen, keine möglichen Gefäß- oder Nervenschädigungen
  • Kein Risiko für Patienten mit reduzierter Blutgerinnung
  • kein bakterielles oder virales Infektionsrisiko
  • absolut schmerzfrei, deshalb geeignet für sensible Patienten und Kinder.

Unsere Laser

 

Laserneedle

Die Laser-Needle mit ihren zehn Dioden und 400mw Leistung ist Ideal für grossflächige  Areale. 

 

Laserpen Asiamed

1 Diode mit 785nm / 70 mW 

  • 7 Nogierfrequenzen (NOGIER)
  • 7 Bahrfrequenzen (BAHR)
  • Meridianfrequenzen nach REININGER
  • Anti-Allerigie, Anti-Tinnitus, Viral/Bakteriell nach REININGER
  • Chakrafrequenzen nach Bahr
  • BAHR1/Bahr2
  • Dauerstrahl u.v.m.

Selbstverständlich wissen wir auch wie man die Frequenzen richtig einsetzt.